Das Sportgerät

Pfeil und Bogen gehören zu den ältesten bekannten Distanzwaffen und wurden schon in der Steinzeit als Jagd- und Kampfwaffen bei allen Kulturvölkern benutzt. Höhlenzeichnungen aus Spanien wurden auf mindestens 15.000 Jahre geschätzt, erste Funde von Pfeilschäften in Deutschland sind auf 9000 Jahre v.Chr. datiert. Jedoch diese art von Bögen sind mit den heutigen Sportbogen und Pfeilen nicht mehr zu vergleichen. Die heutigen Bogen sind Hightechgeräte, gefertigt aus modernsten Materialien. Die Faszination des Bogenschießens bleibt ungebrochen. Trotz der hochmodernen und technologisch so interessanten Bögen kommt es beim Bogenschiessen neben dem Training auch auf das koordinierte Zusammenspiel von Kraft, Geschicklichkeit, Konzentrationsfähigkeit und technischem Gespür für die individuelle Ausrüstung an.

Der Blankbogen

Bei einem Blankbogen handelt es sich um einen Recurve-Bogen ohne Visier und Stabilisatoren, teilweise haben sie auch keine Pfeilauflage. Beim Blankbogen zielt man über den Pfeil. Dies ist eine der traditionellsten Art des Bogenschießens. 


Der Langbogen

Der traditionelle Langbogen (Longbow) ist aus einem Stück Holz mit gerade auslaufenden Enden gefertigt. Typische Hölzer zum Bau eines Langbogens sind Bambus, Eibe, Bergahorn, Esche. Die Bogensehne ist heutzutage aus Kunststoff hergestellt und ist den früher benutzten Tiersehnen weit überlegen. Die Pfeile sind im Gegensatz zu den Sportbögen auch heute noch aus Holz gefertigt. Es gibt sogar Holzpfeile, die in einem sehr aufwendigen Verfahren in der Mitte hohl hergestellt werden, sogenannte Holzhohlschäfte. Im Wettkampf müssen unbedingt immer noch Naturfedern verwendet werden.
Selbstverständlich sind Nocken und Pfeilspitzen in der modernen Zeit nicht mehr aus Knochen und Stein, sondern aus Kunststoff und Stahl. Der Langbogen besitzt kein Visier, da er wie beim Blankbogen über den Pfeil gezielt wird. Ohne jede technischen Hilfsmittel stellt der Langbogen beim Schießen hohe Anforderungen an die Schützen. Langbogen werden überwiegend für das Jagdschießen benutzt.